Wirtschaftssozialrecht/ Statusfeststellung

Der Bereich der Wirtschaftssozialrechts ist sehr komplex.

Fehleinschätzungen in diesem Bereich können für Unternehmer sehr kostspielig sein und zur Existensgefährdung des Unternehmens führen.

Darüber hinaus drohen bei Verstößen häufig auch strafrechtliche und steuerrechtliche Konsequenzen für die Inhaber und Geschäftsführer..

Als Fachanwalt für Sozialrecht stehe ich Ihnen bundesweit auf folgenden Gebieten des Wirtschaftssozialrechts (Sozialgesetzbuch IV) mit meinem Wissen und meiner Erfahrung zur Seite.

Schorndorfer Str. 25

71638 Ludwigsburg

 

fon: +49 (0) 7141/ 702 50 40

fax: +49 (0) 7141/ 702 50 41

info@kanzlei-markus-mueller.de

Besondere Angebote

 

Wirtschaftssozialrecht

 

Erfolgshonorare

 

Onlineberatung

 

Insolvenzberatung für   Selbstständige und Freiberufler

 

Verbraucherinsolvenz

 

Korrespondenzmandate

 

 

                         

 

 

 

 

                          Stand 1/2016

Betriebsprüfung durch die Rentenversicherung

· Betriebsprüfung durch den Zoll (Hauptzollamt)

· Betriebsprüfung durch die Deutsche Rentenversicherung

· Anhörung nach einer Betriebsprüfung

· Widerspruch gegen Bescheide

· Antrag auf Herstellung der aufschiebenden Wirkung

· Antrag auf Aussetzung der Vollziehung

· Anträge auf Einstweiligen Rechtschutz (Eilverfahren) zum Sozialgericht

· Klage vor dem Sozialgericht gegen Bescheide

 

Statusfeststellungsverfahren

· Statusfeststellungsverfahren für Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF)

· Statusfeststellungsverfahren bei einer GmbH

· Ausfüllen des Fragebogens im Statusfeststellungsverfahren

· Widerspruch gegen Bescheide im Statusfeststellungsverfahren

· Klage vor dem Sozialgericht (Statusfeststellungsklage)

· Statusfeststellungsverfahren für Ehegatten

· Statusfeststellungsverfahren bei freier Mitarbeit (Selbstständige)

· Bewertung des sozialrechtlichen Status

Nachforderungen von Sozialversicherungsbeiträgen

· Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen bei Scheinselbstständigkeit

· Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen für Arbeitnehmer

· Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen des Arbeitgebers

· Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen bei Zeitarbeitern

· Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen bei freier Mitarbeit

· Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen bei Scheinselbstständigen

· Prüfung der Verjährung bei Nachforderungen von Sozialbeiträgen

· Widerspruch gegen Bescheid auf Nachforderung von Sozialbeiträgen

· Antrag auf Herstellung der aufschiebenden Wirkung

· Antrag auf Aussetzung der Vollziehung

· Anträge auf Einstweiligen Rechtschutz (Eilverfahren) ewertung des sozialrechtlichen Status

Versicherungspflicht in der Kranken- und Rentenversicherung

· Versicherungspflicht bei geringfügiger Beschäftigung (400 Euro- Job)

· Versicherungspflicht bei Praktikum

· Versicherungspflicht von Selbstständigen

· Versicherungspflicht von arbeitnehmerähnlichen Selbstständigen

· Versicherungspflicht von freien Mitarbeitern (Freelancer)

· Versicherungspflicht von Gesellschaftern

· Versicherungspflicht bei Gesellschafter- Geschäftsführern (GGF)

· Versicherungspflicht von Ehegatten

· Widerspruch gegen Bescheide

· Antrag auf Herstellung der aufschiebenden Wirkung

· Antrag auf Aussetzung der Vollziehung

· Anträge auf Einstweiligen Rechtschutz (Eilverfahren) zum Sozialgericht

· Klage vor dem Sozialgericht gegen Widerspruchsbescheid

Sofortmeldung zur Sozialversicherung

· Prüfung der Erforderlichkeit der Sofortmeldung

· Ordnungswidrigkeitenverfahren

 

Wirtschaftsstrafrecht

Gerne berate und verteidige ich Sie auch in entsprechenden Strafverfahren. Insbesondere im Zusammenhang mit insolvenzrechtlichen Bezügen.